header abschied

Hospizhilfe

Unterstützung in der Zeit der Trauer – und darüber hinaus

Die Hospizhilfe begleitet schwer kranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Auch bei uns in Wildeshausen bieten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Hilfe den Sterbenden und vor allem deren Familien an. Ob Zuhause, im Altenheim und Pflegezentrum oder im Krankenhaus stehen Sie ihnen mit einem offenen Ohr unterstützend zur Seite.

Neben der Akutbetreuung bieten die „ausgebildeten Lebens- und Trauerbegleiter“ auch weiterführende Hilfe über den Tod hinaus an. Die Gesprächstermine, zu denen jeder Betroffene herzlich eingeladen ist, finden jeden 1. Dienstag im Monat, von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Krankenhaus Johanneum statt. In angenehmer Atmosphäre können Sie als Angehörige sich hier unter Gleichgesinnten austauschen und von der Erfahrung und Ruhe des Hospiz-Teams profitieren.

Das Bestattungshaus Reinke ist sehr froh, in der Hospizhilfe Wildeshausen e.V. einen professionellen Partner in Sachen Trauerbegleitung und Nachsorge zu haben.